Wieder da.

Nach einem halben Jahr offline ist mein Blog jetzt wieder erreichbar.

Ich möchte vieles nicht mehr einfach so und vor allem für Google durchsuchbar nennen.
Beruflich ist das etwas anderes, da bin ich präsent.

Aber privat möchte ich wissen, wem ich meine Erfahrungen und Erkenntnisse mitteile. Einige Artikel sind daher passwortgeschützt.
Also: Bei Interesse eine kleine Mail an mich oder ein Kommentar, mit Info, wer Du bist (Twittername sehr gern), woher ich Dich kenne(n könnte) und warum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.